Bella Stella Stracciatella

Bella Stella Stracciatella

Freitag, 27. November 2015

Die Sache mit dem Lookbook - oder - Humor ist, wenn man trotzdem lacht

Eigentlich hatte ich ja ein Herbst/Winter - Lookbook geplant, ihr wisst schon: Eine Fotostrecke mit meinen liebsten Outfits an lauschigen Orten fotografiert.
Ich hatte alles bis ins kleinste Detail geplant. 
Was würde ich anziehen, welches Make up würde ich auflegen, wo und in welcher Pose sollten die Bilder entstehen?
Ach, ich war so aufgeregt und stellte mir alles so toll vor. Meinem Liebsten die Kamera in die Hand gedrückt und los!

Hast du dir so gedacht!!!!

Ich bin ja der festen Überzeugung, dass ich überhaupt nicht fotogen bin, obwohl Google sagt, das es so etwas überhaupt nicht gibt....

Obwohl die Fotos nicht mal im Ansatz danach aussehen, als könnte sich jemand dafür interessieren was ich da auf den Bildern trage, (geschweige denn erkennt man was ich mir da ins Gesicht gepinselt habe) möchte ich die Bilder trotzdem zeigen. Sie sind nämlich in unserem Dänemark Urlaub entstanden und in diesem Urlaub konnte ich  einfach so herrlich entspannen. Ich hoffe, dass das wenigstens ein bisschen auf den Bildern zu erkennen ist.

Aber wie gesagt: Humor ist, wenn man trotzdem lacht und vielleicht klappt es ja irgendwann doch mal mit einem zufrieden stellenden Lookbook oder Outfit of the Day. 

Rock, Shirt, Strupfhose: Lidl  
Schuhe: Tamaris


Kleid: Primark
Strumpfhose: Aldi
Schuhe: Ebay


 
Oberteil und Strickrock: Primark
Strumpfhose: Lidl
Stiefel: Tamaris


Jeggins: Primark
Jacke: Aldi Nord
Stiefel: Tamaris



Und sonst....

GEHÖRT: 
Rachel Platten - Seit ihrem "Fight Song" bin ich totaler Fan. Ihre Songs haben so viel Power und motivieren mich total.

GELESEN: 
Außer dem Internet leider nicht viel, dabei habe ich mir letztens "Brunette Ambitionen" von Lea Michele gekauft. Leider bin ich noch nicht dazu gekommen es zu lesen aber die Bilder sind schon sehr viel versprechend.

GEGESSEN: 
Zum ersten mal in meinem Leben Butternut Kürbis. Zu einer Pastasauce verarbeitet ein Traum...

GEKAUFT: 

GETRUNKEN: 
Heißer Granatapfel- Sanddorn von Klosterfrau Broncholind. Jeden Tag eine Tasse um Erkältung vor zu beugen.  Ist aber auch sehr lecker.

GEDACHT: 
Dass Weihnachten immer viel zu schnell kommt. Als Kind kam mir die Vorweihnachtszeit immer ewig vor.

GEÄRGERT: 
Im Grunde über mich selber. Ich grüble immer viel zu lange über Probleme, die eigentlich überhaupt nicht meine sind.

GEFREUT: 
Über die großen Lobeshymnen der Lehrerin über meine Tochter.

GESEHEN: 
Auf dem Weg in den Urlaub ein paar Supercars. Einen Ford Mustang und einen Tesla.
 
GEWÜNSCHT: 
Dass der Urlaub nie zu Ende geht.

GETAN:
Aussortiert und umgeräumt. Unglaublich was sich alles so ansammelt im laufe der Zeit. 

GEKLICKT:
Ich habe Instagram für mich entdeckt. Wie konnte das solange an mir vorüber gehen?? Ich könnte mir stundenlang Bilder ansehen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen